StretchNext
StretchNext
Logo
Presse

Hier finden Sie alles, was in verschiedenen Medien bisher über uns und unsere Weine geschrieben oder gesagt worden ist.

Erich Meier: Immer am Puls der Zeit

31.08.2017, Schweizerische Weinzeitung

Mit dem Erreichten könnte sich Erich Meier zufriedengeben, denkt aber nicht daran, es zu tun.

Artikel als PDF


Stadt, Land, Wein

31.07.2017, Falstaff Spezialausgabe

Wein aus dem Kanton Zürich ist eine tragende Säule der Schweizer Weinkultur. Falstaff stellt die wichtigsten Winzer der Stadt vor und präsentiert die erfolgreichsten und besten Weingüter der Region.

Artikel als PDF


Zwölf Gänge, fünfzig Weine

24.08.2016, Tagesanzeiger

Im The Restaurant im Dolder Grand wird grosser Aufwand betrieben, um die Weinbegleitung zum Menü zusammenzustellen.

www.tagesanzeiger.ch

Erich Meier: Der «Botschafter» vom Zürichsee

26.04.2016, Schweizerische Weinzeitung

Dass die Weine vom Zürichsee salonfähig geworden sind, ist das Verdienst von Winzer Erich Meier aus Uetikon.

Artikel als PDF


Winzer und Unternehmer

31.05.2015, Zürcher KMU

Erich Meier ist der einzige Selbsteinkelterer und Winzerlehrmeister in Uetikon am See. Er vinifiziert und vermarktet alle auf seinen sieben Hektaren Rebland produzierten Trauben selber. Der Winzer hat seinen Betrieb so aufgebaut, dass er ohne Subventionen auskommt und auf einer soliden finanziellen Basis dasteht. ...

Artikel als PDF


Authentic wines of top international quality

30.04.2015, Discover Germany

The innovative winery ErichMeier relies on a big portion of perfectionism and experimentation to produce its exclusive, hand-made wines, impressing every palate with their characterful nuances. In its fifth generation, ...

Artikel als PDF


Gault&Millau präsentiert: Die 100 besten Schweizer Winzer

31.12.2014, Gault&Millau

Mit Handarbeit, einer guten Prise Perfektionismus und lustvoller Experimentierfreude macht Erich Meier am Zürichsee fruchtige und charaktervolle Weine. Der zartfruchtige, verspielte Sauvignon blanc, der geschmeidige Pinot noir aus dem Holzfass und sein komplexer Bruder aus dem Barrique erregen Aufsehen in der Weinwelt.

Artikel als PDF


Weinstadt Zürich

30.06.2013, Schweizerische Weinzeitung

Erich Meiers Weine waren vermutlich noch nie so gut wie heute. Und das ungeachtet der Tatsache, dass der Winzer nebenberuflich in der Meilemer Feuerwehr aktiv ist, schon mal eine Verkostung im Laufschritt verlassen muss, um zum Einsatz zu fahren…

Artikel als PDF


Gute Schweizer Winzer trotzen ausländischer Konkurrenz

09.10.2012, Neue Zürcher Zeitung

In der Schweizer Politik gibt es Stimmen, die mehr Protektionismus für die heimischen Winzer fordern. Drei Beispiele zeigen jedoch, dass Erfolge im In- und Ausland auch ohne staatliche Hilfe möglich sind. Qualität ist der entscheidende Faktor…

Artikel als PDF
www.nzz.ch

Hochkarätige Crus von der Goldküste

30.09.2012, Schweizerische Weinzeitung

Es ist eine der teuersten und exklusivsten Wohngegenden der Schweiz. Trotzdem: Zwischen Villen und teuer renovierten Fachwerkhäusern reifen heute am rechten Zürichseeufer so viele Spitzencrus wie nie zuvor. Erich Meier, Gusti Pünter und Sam Wetli gehören zu den Protagonisten des Goldküsten-Weinwunders…

Artikel als PDF
www.schweizerische-weinzeitung.ch

Die Winzer können mal wieder richtig Wein machen

27.11.2010, Tages Anzeiger

Der Jahrgang 2010 befindet sich derzeit in den Fässern und Tanks. Er hat zwar (noch) nicht einen so guten Ruf wie der 09er, doch er verspricht volle und langlebige Tropfen…

Artikel als PDF
www.tagesanzeiger.ch

Adrenalin im Rebberg

02.06.2007, SonntagsZeitung

Wenn bei Erich Meier der Pager piepst, dann treibt den 33-jährigen Zürcher der Ehrgeiz, als erster im Feuerwehrlokal von Uetikon am See einzutreffen. «Ich bin der, der in die Flammen reingeht. Vielleicht bin ich ein kleiner Pyromane», erzählt er mit geradezu flammendem Blick…

Artikel als PDF


Erich Meier - Winzer, Tüftler, Unternehmer

08.08.2006, Neue Zürcher Zeitung

An Selbstbewusstsein fehlt es ihm nicht. Offenbar würden seine Bemühungen fruchten, «den Zürcher und Schweizer Wein ins richtige Licht zu rücken», schrieb der Winzer Erich Meier aus Uetikon am See dem Journalisten, der mit ihm einen Gesprächstermin vereinbaren wollte…

Artikel als PDF
www.nzz.ch